Laufende Projekte

Bei der Planung eines Gebäudes sind verschiedene Einflussfaktoren (Geometrie, Material, TGA) sorgfältig aufeinander abzustimmen. Zwischen diesen Einflussfaktoren existieren jedoch zahlreiche Abhängigkeiten, die eine manuelle Vorgehensweise zur Optimierung schwierig und zeitaufwändig macht. Eine systematische Lösungsraumerkundung ist in realen Planungsprozessen daher oft nicht realisierbar. Mittels computerbasierter Methoden lässt sich in relativ kurzer Zeit eine große Zahl an Planungsvarianten erzeugen und überprüfen. Bislang existieren zahlreiche Ansätze, um Gebäudeentwürfe mit Hilfe dieser Methoden hinsichtlich energetischer Kriterien zu optimieren. Dabei werden jedoch nur einzelne Einflussfaktoren betrachtet. In realen Planungsszenarien ist eine isolierte Betrachtung einzelner Faktoren nicht sinnvoll, da es oft notwendig ist zahlreiche Einflussfaktoren möglichst gleichzeitig zu betrachten, um zu einem ganzheitlich guten Ergebnis zu gelangen.

Urban planning decisions usually have long-term implications that affect both the energy performance, as well as people's experience and the appearance of a city. Once a city or urban quarter is built and problems in these areas start to arise, improvements can often only relieve the symptoms, and rarely address the roots. It is therefore important to address these issues appropriately and early in the planning process. Today's urban design goals often put energy efficiency in the foreground. But energy performance considerations alone do not make livable and sustainable urban environments. In addition to the ecological dimension, sustainable design must likewise consider the social dimension. However, this is often difficult to operationalize, especially in the planning phase, and is consequently not always sufficiently taken into account. In this context, an unsolved problem for sustainable urban planning is to interpret urban structures in terms of their social implications and to systematically evaluate urban design proposals in terms of their social and energy performance related aspects.

Inhalt abgleichen